★ ★ ★TRANSPORTIEREN – BAUEN – HANDELN – KÄMPFEN★ ★ ★

Das Eisenbahnspiel
„Auf die Schiene“

...ist ein Runden-basiertes Browsergame, welches direkt, ohne Installation von Programmen, im Browser gespielt werden kann. Ihr werdet Eisenbahner in diesem Bahn-Browserspiel und betreibt ein Transportunternehmen. Ein riesiger Wirtschaftskreislauf wartet in dieser Wirtschaftssimulation auf Euch: mit bis zu drei Zügen könnt Ihr durch verschiedene Länder fahren. An Bahnhöfen in den Städten warten Passagiere und Rohstoffe, Halbstoffe und Waren. Hier können Gebäude errichtet werden, in denen der gesamte Warenkreislauf stattfindet.

Aus acht Rohstoffen werden 10 Halbprodukte, die mit 18 verschiedenen Loks und 65 verschiedenen Wagons transportiert werden. Mit den gleichen Rohstoffen könnt Ihr mehr als 18 unterschiedliche Gebäude, teils in 10 Ausbaustufen, errichten. Das Spiel läuft in Runden ab. Eine Runde dauert eine halbe Stunde. In diesen Runden habt Ihr begrenzte Aktionspunkte zur Verfügung, die Ihr für die Transportaufgaben, Spionage, Gebäude bauen oder Kampf verwenden könnt. Das Browserspiel Auf-die-Schiene ist gestartet am 13.01.2005 und läuft seither durchgehend. Spieler können jederzeit neu einsteigen und ihre Karriere als Eisenbahner beginnen. Die neu startenden Eisenbahner haben gleiche Chancen im Spiel zu bestehen, wie bereits lang spielende Eisenbahner. Im Start-Land Deutlich ist der nötige Freiraum für die jungen Spieler geschaffen. Das Eisenbahn - Spiel wird im Auf-die-Schiene - Wiki umfangreich erklärt. Die Hilfe gibt Euch eine kurze Übersicht der ersten Schritte im Eisenbahn - Browsergame Auf-die-Schiene. Im Forum könnt Ihr den Hilfe-Bereich durchstöbern oder Eure Fragen stellen. In den News werden die jüngeren Browserspiel-Gameplay-Änderungen von Auf-die-Schiene aufgelistet. Unter Bahn_Spiels im Menüpunkt Bilder seht Ihr Bilder von sehr frühen Versionen des Browserspiels Auf-die-Schiene. Oder meldet Euch gleich an, und probiert das Browsergame aus.

Weiterlesen »

neue Spieler im Browserspiel

  • 07.12.16 (11:51)
    wolf-dieter hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

  • 04.12.16 (11:14)
    aiven hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

  • 03.12.16 (20:23)
    frenxdenx hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

  • 03.12.16 (12:46)
    Jhanaris hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

  • 02.12.16 (12:53)
    Netherlandtiger hat ein Bahn-Unternehmen gegründet

aktuelle Aktionen der Spieler

  • 07.12.16 (18:13)
    Luftpost hat Wasser in roli's Kraftwerk in Deutlich Zoll abgeliefert

  • 07.12.16 (18:10)
    Luftpost hat Passagiere in Deutlich's Stadt in Standstein abgeliefert

  • 07.12.16 (18:08)
    Luftpost hat Stahlblech in Luftpost's Wagonfabrik in Servil abgeliefert

  • 07.12.16 (18:08)
    Luftpost hat Stahlschienen in Luftpost's Wagonfabrik in Servil abgeliefert

  • 07.12.16 (18:07)
    Luftpost hat Holzbohlen an Luftpost's Baustelle Lokfabrik in Servil geliefert

Änderungen der Spielregeln

  • 09.10.2016
    Liebe Eisenbahn-Spieler,

    ab heute können Zwei-Gleis-Waggons nur noch auf Zwei-Gleis-Strecken fahren. Setzt also solche Wagen nur noch auf diesen Strecken ein. Solltest Du einen Zug haben, in dem noch ein Zwei-Gleis-Waggon enthalten ist und der nun nach dieser Änderung stecken geblieben ist, dann schreibe uns bitte in das Wiki unter Fragen eine kurze Nachricht. Wir werden dann diesen Wagon in einem Lokschuppen abstellen, damit Du Deinen Zug wieder auf eingleisigen Strecken bewegen kannst.

    viel Spaß in der Wirtschaftssimulation wünscht
    die Staatsbahn

  • 26.09.2016
    Hallo Eisenbahn - Spieler,

    wir haben die APs für alle Eisenbahner deutlich erhöht. ...

    Nun sollte auch ein Newbie - Spieler mit beiden Zügen ausreichen fahren können, um im Start-Land Deutlich in einer Runde zu einem Bahnhof fahren und dort Waren ankaufen oder Waren verkaufen zu können.

    Viel Spaß in der Wirtschaftssimulation wünscht
    die Staatsbahn

    Weiterlesen »

  • 13.09.2016
    Liebe Eisenbahner,

    leider hatten wir durch Beseitigung eines Bugs ...

    einen viel Größeren verursacht: es wurden keine APs mehr verteilt. Beide Bugs sind nun beseitigt und Ihr könnt wieder Online spielen.

    viel Spaß im Online-Game wünscht
    die Staatsbahn

    Weiterlesen »

  • Serverumzug am 30.08.2016
    Hallo Online-Gamer,

    am 30.08.2016 führt unser Provider einen Serverumzug durch.

    Zwischen 20:00 Uhr und 08:00 Uhr am nächsten Tag ist unser Spiel daher nicht erreichbar. Wir hoffen, daß auch danach wieder alles funktioniert. Wenn Ihr also etwas am 31.08. entdeckt, was so nicht sein soll, dann schreibt dies bitte in den Bugbereich des Wikis.

    viel Spaß bis dahin im Browser-Spiel
    wünscht
    die Staatsbahn

    Weiterlesen »

  • 28.07.2016
    Liebe Tunnel-Fahrer,

    Alle Tunnel sind nun eingestellt und können befahren werden. Und alle Tunnel führen in ein Land. Dort natürlich zu unterschiedlichen Orten.

    Wir haben da noch einen kleinen Bug: seltsamer Weise können einige Tunnel mit Wende-Zügen rückwärts nicht befahren werden. Muss man halt einen Sektor weiter fahren, den Zug drehen und dann vorwärts durch. C-Kategorie, aber das machen wir noch...

    Viel Spaß beim Erkunden des Open-World-Games wünscht
    die Staatsbahn

    Weiterlesen »

  • Noch mehr Änderungen »

Hilfe zum Eisenbahn-Browserspiel Auf die Schiene

Hallo Bahn-Unternehmer und die, die es werden wollen, hier ist eine kurze Übersicht zum Eisenbahn- Browserspiel Auf-die-Schiene.

Weiterlesen »

Bild Hilfe

webdesign by roedisein.de